Dessert

New Yorker Pfannkuchen

Zutaten

  • 150 Vollmilch
  • 100g 00 Mehl
  • Ei
  • 40g Butter
  • 5 g Instanthefe für Desserts
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • Haselnusskorn
  • Ahornsirup

Anweisungen

  1. In einer Schüssel den Zucker mit dem Ei mit einem Schneebesen verrühren. Dann die Milch und die geschmolzene Butter hinzufügen. Mehl und Backpulver sieben, Salz und Zimt dazugeben, zur Masse geben und alles kräftig vermischen, bis eine homogene Masse ohne Klumpen entsteht.
  2. Erhitzen Sie eine beschichtete Pfanne mit flachem Boden (ich verwende eine Crêpe-Platte) bei schwacher Hitze (sonst verbrennt der Teig außen und bleibt innen roh) und gießen Sie 1 Kelle Teig oder 2 Esslöffel darauf (der Teig geht auf). aus) und genau 1 Minute kochen lassen, bis die Oberfläche voller Blasen ist. Dann mit einem Spatel wenden und auf der anderen Seite noch eine Minute garen.
  3. Pfannkuchen übereinander in eine Servierschüssel legen und mit Ahornsirup und gehackten Haselnüssen oder nach Belieben dekorieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close