Dessert

Mohnnudeln-schupfnudel mit mohn

Zutaten für 2 Portionen : MOHNNUDELN-SCHUPFNUDEL MIT MOHN

0.5 Schb Biozitronenschale

1 TL Butter

20 g Butter (geschmolzen)

1 Stk Ei

40 g glattes Mehl

30 g Mohn

20 g Staubzucker

125 g Topfen (Quark)

1 Pk Vanillezucker

50 g Weizengrieß

 

Zubereitung MOHNNUDELN-SCHUPFNUDEL MIT MOHN

  1. Topfen mit Butter, Vanillezucker, abgeriebene Zitronenschale, Ei und 1 kleine Prise Salz glatt rühren. Grieß und Mehl untermischen. Teig für ca. 15 Min. kühl stellen.
  2. Ca. 1L Salzwasser aufkochen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer daumendicken Stange rollen und in 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben mit der flachen Hand zu kurzen, dicken Nudeln “wuzeln”.
  3. Nudeln ins kochende Wasser legen und bei schwacher Hitze ca. 7 Min. gar ziehen lassen.
  4. Mohn und Zucker in Butter anrösten. Nudeln aus dem Wasser heben, abtropfen lassen und in der Mohnmischung wälzen. Nudeln mit Zucker bestreut servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close