Kochrezepte

MEXIKANISCHE FLEISCHBÄLLCHEN mit Bohnen und fadenförmigem Queso | vegetarisches Rezept

ZUTATEN

Fleischklößchen

  • 1 250g Dose Bohnen (Abtropfgewicht)
  • Olivenöl
  • 2 Eiweiß
  • 60 g geriebener Queso-Käse
  • 1 Teelöffel Chili-Gewürzmischung
    (Kreuzkümmel, Zimt, Kardamom, Kurkuma, süßer Paprika, Ingwer)
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Esslöffel Vollkornmehl

Chili-Joghurt-Sauce

  • 200 g fettarmer Joghurt
  • 1 Teelöffel Chili-Gewürzmischung
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • Salz
  • Chili

VORBEREITUNG

In eine Schüssel Bohnen, Eiweiß, Mehl, Chili-Gewürzmischung, Knoblauchpulver, Salz und Chilipfeffer geben. Alles mit einem Mixer vermischen.
Den geriebenen Queso-Käse dazugeben und alles vermischen. Wenn der Teig zu weich ist, noch 1 Esslöffel Mehl hinzufügen.
2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
Bereiten Sie die Chilisauce zu, indem Sie Joghurt, eine Prise Chilischote, Knoblauchpulver, 1 Teelöffel Olivenöl und 1 Teelöffel Chili-Gewürzmischung in einer kleinen Schüssel vermischen. Gut vermischen und bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.
Eine Pfanne mit 1 Esslöffel Öl erhitzen und mit Hilfe eines Löffels Fleischbällchen formen, die bei mittlerer Hitze von beiden Seiten gebraten werden.
Die Fleischbällchen mit der Chilisauce servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close