Kuchen

Marillenkuchen mit topfen

Zutaten für 12 Portionen : MARILLENKUCHEN MIT TOPFEN

2 Stk Eier

100 g Butter (weich)

200 g Staubzucker

1 Pk Vanillezucker

1 Pk Backpulver

250 g Topfen

400 g Mehl

1 Prise Salz

0.3 l Milch

400 g Marillen

 

Zubereitung MARILLENKUCHEN MIT TOPFEN

  1. Für den Marillenkuchen mit Topfen zuerst die Marillen waschen, entkernen und halbieren. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen und eine Tortenform mit Backpapier auslegen.
  2. Nun den Teig zubereiten. Dazu die Eier trennen. In einer Schüssel die Butter, Zucker, Vanillezucker und Dotter cremig gerührt. Topfen hinzufügen und einrühren.
  3. Backpulver und Mehl mischen. Abwechselnd Teile der Milch und des Mehls daruntermengen. Eiklar und Salz zu festem Schnee schlagen, und vorsichtig unterheben.
  4. Teig in die Tortenform füllen und glatt streichen und dicht mit den Marillen Bereich belegen. Im Backrohr etwa 40 Minuten backen.
  5. Auskühlen lassen und mit Staubzucker und Mandelblättchen garnieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close