Kochrezepte

Marillen chutney

Zutaten für 2 Portionen

  • 250 g Marillen (entsteint, gewürfelt)
  • 1 Stk Ingwer (1 cm, fein gehackt)
  • 75 g Rohrzucker
  • 0.5 TL Pfefferkörner
  • 1 Stk Schalotten/Edelzwiebel (fein gehackt)
  • 75 ml Weisseeinessig
  • 0.5 Stk Knoblauchzehe (fein gehackt)

 

Zubereitung

  1. Essig und Zucker in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  2. Die gewaschenen, entsteinten und in kleine Würfel geschnittenen Marillen ebenfalls in den Topf geben. Ingwer, Pfefferkörner, Schalotten und Knoblauch hinzufügen, das ganze kurz aufkochen lassen und ca. für 30 Minuten leicht weiter köcheln lassen – dabei ständig umrühren, bis das Marillen-Chutney eindickt.
  3. Mit Pfeffer und eventuell etwas Salz abschmecken, die Masse noch heiß in Gläser (Einweckgläser) füllen und die Gläser gut verschließen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close