Dessert

Linzer Schnitten

Linzer Schnitten

sehr feine Schnitten aus Rührteig

Zutaten für 1 Portionen:

250 g Mehl
160 g Zucker
200 g Butter
3 Ei(er), getrennt
170 g Mandel(n), gemahlene
1 Prise(n) Salz
2 EL Rum
1 TL Zimt
0,3 TL Nelkenpulver
½ Pck. Backpulver
Marmelade (Johannisbeer– oder Himbeermarmelade

Verfasser:

Die weiche Butter mit Zucker, Zimt, Nelkenpulver und Eidotter schön cremig rühren, dann das mit Backpulver vermischte Mehl, Rum und die Mandeln unterheben. Das Eiklar mit Salz zu einem festen Schnee schlagen und unterheben.

2/3 des Teiges in eine vorbereitete gefettete und bemehlte Form, ca. 30 x 20 cm, streichen (mit nasser Teigkarte) und mit Marmelade bestreichen. Mit dem restlichen Teig ein Gitter darauf spritzen, ebenso einen Rand rundherum.

Im vorgeheizten Backrohr bei 150° Umluft ca. 35 Minuten backen.

Arbeitszeit: ca. 25 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: keine Angabe

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button