Kochrezepte

Lasagne mit Pilzen und Schinken

Zutaten

 

eADV

 

  • 300 g 00-Mehl
  • Eier
  • 100 g frische Champignons
  • 100 Kochschinken
  • 200g Mozzarella
  • 50 g geriebener Parmesan
  • Pfeffer
  • Knoblauchzehe
  • Olivenöl (ich verwende Roi-Öl)
  • 500 g hausgemachte Béchamel

Anweisungen

  1. Bereiten Sie zunächst die Eiernudeln vor. Um alle Verfahren zu erfahren.
  2. Bereiten Sie nun die hausgemachte Béchamelsauce zu.
  3. Reinigen Sie die Pilze ; Schneiden Sie sie in Scheiben und braten Sie sie einige Minuten lang in einer Pfanne mit etwas Öl und einer Knoblauchzehe an.
  4. Den Mozzarella würfeln. Lasagne in kochendem Wasser 2 Minuten blanchieren.
  5. Fahren Sie nun mit dem Zusammenbau fort: Nehmen Sie eine Pfanne und fetten Sie sie mit Öl ein. Den Teig darauflegen und mit ein paar Löffeln Béchamel, geriebenem Parmesan, Pilzen, Schinken und Mozzarella fortfahren. Wiederholen Sie die Schritte noch einmal 2–3 Mal, bis die Höhe der Pfanne ausgefüllt ist. Die letzte Schicht darf nur aus Béchamel, Mozzarella und Parmesan bestehen. Alles für ca. 40-50 Minuten bei 180° in den Ofen geben. Das Garen hängt immer von Ihrem Ofen ab. Überprüfen Sie daher, ob die Nudeln gar sind und die Oberfläche gut gebräunt ist.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close