Kochrezepte

Lasagne al forno alla bolognese

Zutaten für 4 Portionen : LASAGNE AL FORNO ALLA BOLOGNESE

1 Stk Zwiebel

1 Stk Karotte

1 Stg Bleichsellerie

300 g Faschiertes (gemischt)

1 Schuss Rotwein (trocken)

150 ml Fleischsuppe (klar)

1 EL Tomatenmark

1 Stk Lorbeerblatt

150 ml Milch (kochend)

90 g Butter

400 g Lasagneblätter

150 g Mozzarella

120 g Parmesan (frisch, gerieben)

1 TL Butter (für die Form)

1 Prise Pfeffer

1 Prise Salz

Zutaten für die Bechamelsauce

1 Prise Pfeffer (schwarzer & weißer)

50 g Mehl (glatt)

0.5 l Milch

1 Prise Salz

50 g Butter ( in Flöckchen)

Zubereitung LASAGNE AL FORNO ALLA BOLOGNESE

  1. Für eine Lasagne al forno zuerst die Zwiebel schälen. Die Karotte und den Sellerie putzen. Das Gemüse fein hacken und in einer Schüssel mit dem Faschiertem vermischen.
  2. In einer Kasserolle die Butter erhitzen, Fasschiertes und Gemüse hinzufügen, unter ständigem Rühren braten, bis das Fleisch leicht gebräunt ist. Den Rotwein und, sobald er verdampft ist, zwei Drittel der klaren Fleischsuppe angießen und verdampfen lassen.
  3. Das Tomatenmark mit der restlichen Fleischsuppe verrühren, in die Kasserolle geben. Mit Salz, Pfeffer und dem Lorbeerblatt würzen. Die Milch dazugießen. Zugedeckt bei ganz schwacher Hitze einmal kurz aufkochen lassen bzw. bis die Flüssigkeit dicklich ist. Danach das Lorbeerblatt aus dem Ragout entfernen.
  4. Für die Bechamelsauce: Butter zerlassen, Mehl bei schwacher Hitze unterrühren und langsam die Milch zugießen. Dabei mit dem Schneebesen kräftig schlagen. Salzen, pfeffern und kurz aufkochen lassen. Die Sauce darf nicht zu dick werden, sonst etwas Milch zugießen.
  5. In einem großen Topf die Lasagneblätter in viel Salzwasser portionsweise bissfest kochen und auf einem Küchentuch auslegen. Bitte auf der Packungsanleitung nachlesen ob ein vorkochen der Lasagneblätter überhaupt nötig ist.
  6. Danach den Mozzarella gut abtropfen lassen, in Würfel schneiden. Den Backofen auf 180° (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  7. Eine rechteckige Auflaufform gründlich mit Butter einfetten. Die Form mit einer Lage Lasagneblätter auslegen. Zuerst Ragout und dann Bèchamelsauce darüber verteilen. Einige Mozzarellawürfel und etwas Parmesan darüber streuen. Lagenweise Lasagneblätter und die weiteren Zutaten einfüllen. Mit Bèchamelsauce, Mozzarella und Parmesan abschließen. Die Butterflöckchen gleichmäßig darüber verteilen und im Backofen 180° je nach Höhe der Lasagne 10 Min. überbacken.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close