Kochrezepte

krautfleisch

Zutaten für 4 Portionen KRAUTFLEISCH

500 g Schweinsschulter

2 Stk kleine Zwiebeln

3 EL Öl

1 TL Kristallzucker

3 Stk Knoblauchzehen

2 EL Paprikapulver, edelsüß

2 Stk Wacholderbeeren

1 Spr Essig

1 Stk Lorbeerblatt

4 Stk zerdrückte Pfefferkörner

400 g Sauerkraut

1 EL Mehl

2 EL Sauerrahm

1 Prise Pfeffer

1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Für das Krautfleisch das Fleisch in 2 cm-Stücke schneiden. Geschälte Zwiebeln fein schneiden. Fleisch und Zwiebeln in Öl und Zucker anschwitzen.
  2. Geschälten und gepressten Knoblauch zugeben, kurz mitschwitzen. Paprikapulver zugeben, mit Essig ablöschen und mit Wasser bedeckt aufgießen. Wacholder, Pfefferkörner und Lorbeerblatt zugeben.
  3. Zugedeckt ca 30 Min köcheln lassen. Sauerkraut in den Topf geben und etwa 45 Minuten dünsten. Mehl mit etwas kaltem Wasser anrühren und das fertig gegarte Krautfleisch damit binden und auf Tellern anrichten.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close