Kuchen

Kokosnusskranz

ZUTATEN

  • Allgemein:
  • 1 PKKokosnussraspel (à 100 g)
  • 250 gMehl
  • 2 TLBackpulver
  • 150 gZucker
  • 150 gButter
  • 3Eier
  • 100 mlMilch
  • etwasPuderzucker (zum Bestäuben)

ZUBEREITUN

Mehl und Backpulver mischen. Restliche Zutaten und die Hälfte der Kokosraspeln hinzufügen. Alles zu einem Teig verarbeiten, Teig in einer Kranzform glatt streichen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 45 Minuten backen.
2.
Den erkalteten Kuchen mit Puderzucker bestäuben und mit übrigen Kokosraspeln bestreuen.
3.
Statt Kokosraspeln kann man auch die gleiche Menge an gemahlenen Haselnüssen oder Mandeln verwenden. Der Kuchen schmeckt auch mit Schokoglasur gut.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close