Kuchen

Kokoskugeln

Zutaten für 40 Portionen : KOKOSKUGELN

250 g Butter

1 Pk Vanillezucker

200 g Zucker

160 g Kokosflocken

50 g Mehl (glatt)

100 g Schokolade (gehackt)

4 EL Rum

Zutaten zum Wälzen

30 g Kokosflocken

 

Zubereitung

  1. Für die Kokoskugeln zunächst die weiche Butter in einem Becher im Mikrowellenherd schmelzen lassen. Auch die Schokolade vorsichtig schmelzen – sollte so um die 40 Sekunden dauern.
  2. Dann den Zucker, Vanillezucker, die Kokosflocken, die Schokolade und den Rum mit der geschmolzenen Butter in einer Schüssel gut vermischen.
  3. Zum Schluss das Mehl zur Masse dazugeben, gut verrühren und ca. 10 Minuten stehen lassen bis die Masse fest ist.
  4. Danach aus der Masse, mit Hilfe eines kleinen Löffels und mit Wasser befeuchteten Händen, kleine Kugeln formen, diese in Kokosflocken wälzen und kalt stellen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close