Kochrezepte

KNUSPRIGE KÄSEKARTOFFELN | einfach und lecker

ZUTATEN:

  • 5  mittelgroße Kartoffeln  (alle gleich groß)
  • Olivenöl
  • 3 Esslöffel Semmelbrösel  (glutenfrei für Zöliakiekranke)
  • 6 Esslöffel geriebener Cheddar-Käse  (oder alternativ Parmesan)
  • Salz
  • Pfeffer
  • geräucherter süßer  Paprika 
  • Schnittlauch

VORBEREITUNG:

  1. Die geschälten Kartoffeln 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen, anschließend gut waschen und mit einem Tuch gut trocknen.
  2. Fahren Sie mit dem Schneiden fort: Nehmen Sie einen langen, spießartigen Zahnstocher, stecken Sie ihn in den Boden der Kartoffel und schneiden Sie dünne Scheiben von etwa 3 mm ab. Achten Sie dabei darauf, dass die Messerklinge nicht bis zum Ende reicht, sondern genau auf dem Zahnstocher stoppt . Führen Sie diesen Vorgang für alle Kartoffeln durch.
  3. Legen Sie sie auf ein mit Backpapier belegtes Backblech. Mit etwas geriebenem Käse bestreuen, jede Kartoffel mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 200° 40 Minuten garen.
  4. In der Zwischenzeit eine Panade aus Semmelbröseln, geriebenem Käse, geräuchertem Paprika, Schnittlauch und Salz zubereiten.
  5. Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und mit der Panade bestreuen. Für weitere 10–15 Minuten in den Ofen stellen und sofort servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close