Kochrezepte

Klassische weihnachtssuppe

  • Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g Karotten
  • 0.5 Stk Vanilleschote
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 Prise Zucker
  • 0.5 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 700 ml Suppenbrühe (Instant oder Fleischbrühe)
  • 1 Schuss Sherry
  • 0.5 Becher Schlagobers
  • Zutaten für die Suppeneinlage
  • 8 Schb Toastbrot

Zubereitung

  1. Für die klassische Weihnachtssuppe die Karotten schälen und in grobe Stifte hobeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Karottenstifte darin andünsten. Das ganze mit Sherry ablöschen.
  2. Vanilleschote mit einem spitzen Messer aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Die leere Schote zu den Karotten geben. Suppenbrühe angießen, salzen und etwa 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Für die Suppeneinlage: Backhofen auf 150 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Mit einem Plätzchenausstecher aus den Toastscheiben 8 Sterne ausstechen. Diese auf das Backblech legen und in ca. 8 Minuten goldgelb backen.
  4. Schote aus dem Gemüse entfernen, Rest pürieren, dann die Suppe mit dem Vanillemark, Chilipulver und einer Prise Zucker abschmecken. Die Hälfte vom Obers in die Suppe geben und einmal kurz aufkochen lassen.
  5. Die weitere Hälfte vom Obers steif schlagen. Suppe auf 4 Teller mit Untertellern aufteilen und je einen Klecks Obers in die Mitte geben. Je 2 Toaststerne auf die Unterteller oder in die Suppe legen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close