Dessert

KIRSCHMARMELADE, perfekte hausgemachte Marmelade

Zutaten:

  • 2 kg entkernte Kirschen
  • 300 g Zucker
  • Saft von 1 Zitrone

Werkzeuge:

  • großer und geräumiger Topf
  • Einmachtrichter
  • Kelle
  • Holzlöffel
  • 6 Gläser mit luftdichten Deckeln
  • Stabmixer

 

 

Vorbereitung:

Die Kirschen waschen, putzen, halbieren und entkernen. Sie müssen dann 2 kg wiegen.
Teilen Sie jede Kirsche in 4 Teile und geben Sie alle Kirschen zusammen mit dem Zucker und dem Zitronensaft in einen hohen, großen Topf.
Lassen Sie alles 8 Stunden lang mazerieren.
In der Zwischenzeit die Einmachgläser sterilisieren. Ich habe es in der Spülmaschine gemacht.
Bei schwacher Hitze 15 Minuten lang kochen, dann die Hitze kurz ausschalten und die Kirschen mit einem Stabmixer pürieren (wenn Sie eine feine Marmelade mögen), sodass die Kirschen zu einem feinen Püree zerkleinert werden.
Noch einmal 30–40 Minuten auf schwache Hitze stellen.
Die noch kochende Marmelade vom Herd nehmen und sofort in sterilisierte Gläser füllen. Mit luftdichten Deckeln verschließen und auf den Kopf stellen, damit die Marmelade ruhen kann, bis sie vollständig abgekühlt ist.
Die so geschützte Konfitüre ist bis zu 1 Jahr haltbar.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close