Kochrezepte

Kartoffelkroketten

Zutaten:
  • 800 g Kartoffeln
  • 3 Eier
  • 100 g geriebener Parmesan
  • Muskatnuss
  • 1 Esslöffel Milch
  • Semmelbrösel
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie

 

Zubereitung: 
Kartoffeln schälen, in reichlich Salzwasser kochen und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen. Abkühlen lassen,  dann  die geschlagenen Eier, die gehackte Petersilie und den geriebenen Parmesan hinzufügen. 

Mit einer Prise Pfeffer, Muskatnuss und einer Prise Salz würzen; alles vermischen.
Bereiten Sie zwei Schüsseln vor: In einer Schüssel das restliche Ei mit einem Löffel Milch verrühren, in der anderen den restlichen Parmesan und die Semmelbrösel vermischen.
Aus der Kartoffelmischung zylindrische Fleischbällchen formen und diese zuerst in die Eier-Milch-Form, dann in die Semmelbrösel-Parmesan-Form geben.
Die erhaltenen Kroketten in einer schmalen, hohen Pfanne mit reichlich Olivenöl anbraten (so dass die Kroketten vollständig in das Öl eintauchen, wenn es zu brutzeln beginnt). Servieren Sie sie heiß.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close