Kochrezepte

Kartoffel-Spargel-Gratin

Zutaten Kartoffel-Spargel-Gratin

4 m.-große Kartoffel(n), festkochend

500 g Spargel, grün oder weiß

100 g Schinken, gekocht

250 ml Sahne

200 ml Milch oder Wasser

1 Knoblauchzehe(n)

Pfeffer

Salz

Rosmarin, gemahlen

1 EL, gestr. Butter

100 g Emmentaler

Parmesan

Zubereitung : Kartoffel-Spargel-Gratin

Kartoffeln schälen und waschen, Spargel waschen und je nach Sorte schälen.

Den Schinken in kleine Quadrate schneiden und in der geschmolzenen Butter etwas dünsten. Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und kurz mit andünsten, dann mit Pfeffer, Salz und etwas Rosmarin würzen, mit der Sahne aufgießen und mit Wasser oder Milch verdünnen. Den Spargel in Stücke schneiden und dazugeben, alles gut vermischen und ca. 10 Min. auf kleiner Flamme kochen. Dann den Knoblauch durch die Knoblauchpresse geben und unterrühren.

Alles in eine Auflaufform füllen und mit 100 g Emmentaler und etwas Parmesan bestreuen. Bei 200 °C ca. 30 – 40 Min. im Backofen garen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close