Kuchen

Karnevals-Mandelkonfetti

Zutaten:

1 kg süße Mandeln
1 kg Kristallzucker
Zitronensaft
Vanille Essenz

Vorbereitung:

Die Mandeln (ohne die Schale zu entfernen) einige Minuten im Ofen bei 180° rösten.
Wenn sie noch heiß sind, bedecken Sie sie mit Zucker (aufgelöst in etwas warmem Wasser) in der klassischen „Conca“ und stellen Sie sie 1 Stunde und 20 Minuten lang über den Herd, sodass sie ständig schwingen.
Um die Locken zu erhalten, geben Sie die lauwarmen, umhüllten Mandeln in eine andere Schüssel und rühren Sie bei schwacher Hitze zweieinhalb Stunden lang um.
Während die zuvor entstandene Glasur aus einem Sieb tropft, den Zitronensaft auspressen und mit der Vanille bestreuen.
Gekräuselte Mandeln werden in hermetisch verschlossenen Glas- oder Keramikgefäßen aufbewahrt.

Hinweis: Wenn Sie nicht über die klassische „Conca“ verfügen, verwenden Sie einfach beschichtete Pfannen und rühren Sie ständig um, damit der Zucker nicht anhaftet.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close