Dessert

Karamell Mou oder Dulce De Leche | Originalrezept

Zutaten

  • 175 Kristallzucker
  • 120 ml kalte Schlagsahne aus dem Kühlschrank
  • 100 ml Wasser bei Raumtemperatur
  • 10 g Butter

Anweisungen

  1. Den Zucker in einen Topf mit hohem Rand geben, das Wasser hinzufügen und mit einem Teelöffel verrühren, bis sich der Zucker auflöst.
  2. Lassen Sie die Mischung bei mittlerer Hitze ohne Rühren kochen. Bei Bedarf drehen Sie einfach den Topf (dies ist nicht unbedingt erforderlich). Sobald das Wasser zu verdunsten beginnt, beginnt der Zucker zu karamellisieren. Sollte sich etwas Zucker an den Pfannenrändern absetzen, können Sie diesen mit einer mit Wasser angefeuchteten Bürste entfernen. kochen, bis es braun wird, aber nicht zu viel. Seien Sie vorsichtig, denn Zucker neigt dazu, leicht zu verbrennen: Überprüfen Sie mit einem Thermometer, ob die Temperatur etwa 160–170 °C (nicht mehr) erreicht hat.
  3. Schalten Sie den Herd aus und schlagen Sie die kalte Sahne aus dem Kühlschrank auf. Wenn das Karamell etwas abgekühlt ist, fügen Sie die Butter hinzu und vermischen Sie alles vorsichtig. Gießen Sie dann nach und nach die Sahne hinzu und rühren Sie weiter, bis alles vermengt ist.

Wenn Sie die gesamte Sahne vermischt haben, schalten Sie die Hitze wieder ein (moderat) und lassen Sie sie noch ein paar Minuten kochen, bis sie 100 °C erreicht. Schalten Sie dann die Hitze aus und Ihr Caramel Mou oder Ihre Dulce De Leche ist fertig. Lassen Sie es bei Raumtemperatur abkühlen und füllen Sie es dann in ein luftdichtes Glas und lagern Sie es bei Raumtemperatur.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close