Kuchen

Joghurt-Erdbeer-Donut | superleichtes Rezept ohne Butter

ZUTATEN

  • 300 g Mehl
  • 130 Vollrohrzucker
  • Eier
  • 1 Päckchen Instanthefe für Desserts
  • 300 g fettarmer Joghurt
  • 350 g Erdbeeren (+ 2 Esslöffel Mehl)

VORBEREITUNG

  • Den Zucker mit den Eiern in einer Schüssel aufschlagen, dann nach und nach das gesiebte Mehl, die gesiebte Instanthefe und den Joghurt hinzufügen und alles mit einem Spatel von unten nach oben verrühren.
  • Schneiden Sie die Erdbeeren separat in Würfel und bestreuen Sie sie mit 2 Esslöffeln Mehl, damit sie beim Kochen nicht auf den Boden des Donuts sinken. Sieben Sie das überschüssige Mehl von den Erdbeeren und geben Sie es unter vorsichtigem Mischen in die Mischung.
  • Gießen Sie die erhaltene Mischung in eine Donutform aus Silikon (um Butter am Boden zu vermeiden).
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200° 30 Minuten garen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close