Kochrezepte

Gyros überbacken in Metaxasauce zum Abendessen !

Zutaten

150 g Schmand
5 EL Metaxa
Salz und Pfeffer
3 EL Tomatenmark
600 g Gyrosfleisch
2 Paprikaschoten
200 ml Sahne
etwas Zucker
250 g Käse, gerieben
1 Zwiebel
Paprikapulver, edelsüß
n. B. Öl
2 Knoblauchzehen, zerdrückt

Zubereitung

1. Als erstes das Gyrosfleisch in heißem Öl kurz anbraten. Danach die Zwiebel und die Paprikaschoten in Würfel schneiden. Zwiebel, Paprika und die zerdrückte Knoblauchzehe zum Fleisch geben und kurz mitbraten.

2. Nun mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und ein wenig Zucker würzen. Dann Schmand, Sahne, Tomatenmark und Metaxa dazugeben und alles kurz aufköcheln lassen.

3. Jetzt die Fleischmischung in eine Auflaufform geben und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 210 °C O/U ca. 20 Minuten überbacken, bis der Käse goldbraun ist. Dazu schmeckt Pommes oder Reis mit Salat.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close