Kochrezepte

Griechischer tomatenreis

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

  • 1 Tasse Reis
  • 1 Tasse passierte Tomaten
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 TL Suppenpulver
  • 200 g Cherrytomaten
  • 1 Stk Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • 1 EL Kräuter frisch gehackt

 

ZUBEREITUNG

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Cherrytomaten waschen und halbieren.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch darin andünsten, Reis, Tomatenmark zugeben und kurz weiterdünsten.
  3. Mit dem Wasser und den passierten Tomaten aufgießen, nach einmaligem aufkochen und die Cherrytomaten unterrühren. Die Hitze stark reduzieren und zugedeckt weichdünsten lassen.
  4. Eventuell mehr Wasser zugeben wenn der Reis sehr schnell die Flüssigkeit aufsaugt. Noch mal nachwürzen und mit Kräutern garnieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button
Close
Close