Kochrezepte

Gesalzenes Butterpopcorn wie im Kino

Zutaten

 

  • 1 Glas Maiskörner für Popcorn
  • 3-Nüsse -Butter
  • salzen _
  • hoher und breiter Topf
  • Deckel
  • große Schüssel

Anweisungen

  1. Stellen Sie die Pfanne auf das Feuer und gießen Sie die Butter hinein, die schnell schmilzt. Um den Vorgang zu beschleunigen, können Sie sich selbst helfen, indem Sie die Butter mit einem Löffel bewegen.
  2. Wenn die Butter vollständig geschmolzen ist, gießen Sie ein Glas Maiskörner für Popcorn hinein und verschließen Sie den Topf sofort mit einem gut schließenden Deckel (ich verwende einen Deckel mit einem Loch, das keine Feuchtigkeit im Topf erzeugt).
  3. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis alle Maiskörner geplatzt sind. Wenn alles fertig ist, schalten Sie den Herd aus und gießen Sie die Popcorns nach und nach in die große Schüssel, abwechselnd mit ein paar Spritzern feinem Salz. Vorsichtig mischen und servieren. Alternativ können Sie sie nach dem Abkühlen zusammen mit dem Salz nach Geschmack in einen Umschlag stecken, diesen verschließen und gut schütteln, um das Salz auf alle Popcorns zu streuen.VARIANTEN
    Popcorn kann, einmal gekocht, in anderen leckeren Varianten, süß und herzhaft, gewürzt werden .
    Hier sind einige entzückende Ideen:

    • Zucker, Kakao und Zimt
    • Knoblauchpulver, Chili und Oregano
    • Karamell
    • Ahornsirup
    • geschmolzene Schokolade

    Wie wird Popcorn aufbewahrt?
    Popcorn kann, sobald es gekocht, gewürzt und gründlich abgekühlt ist , sofort genossen oder in großen, fest verschlossenen Plastiktüten aufbewahrt werden.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close