Salate

Gemüsespaghetti

Zutaten für 4 Portionen

  • 2 Stk Zwiebeln
  • 2 Stk Zucchini
  • 3 Stk Karotten
  • 2 Stk Paprika
  • 3 EL Öl
  • 1 Schuss Schlagobers
  • 1 Pk Tomaten, passiert
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Bund Basilikum, gehackt
  • 400 g Spaghetti
  • 1 l Salzwasser

 

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Zucchini und Karotten schälen und mit dem Reibeisen raspeln. Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden.
  2. Zwiebeln in einer großen Pfanne in heißem Öl anschwitzen. Das Gemüse dazugeben, salzen und weich dünsten.
  3. Gemüse mit einem Schuss Schlagobers ablöschen und mit passierten Tomaten aufgießen. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen.
  4. Inzwischen die Spaghetti in einen großen Topf mit Salzwasser ca. 7 Minuten al dente kochen. Nudeln abseihen und unter das Gemüse rühren.
  5. Alles nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Basilikum bestreuen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close