Kochrezepte

Gemüselaibchen

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

  • 3 Stk Karotten
  • 1 Bund Petersilie (frisch)
  • 2 Stk Zucchini
  • 4 Stk Kartoffeln
  • 2 EL Sauerrahm
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Stk Knoblauch
  • 3 EL Mehl
  • 1 Stk Ei
  • 1 Schuss Öl zum Ausbacken
  • 1 Stk Schalotte

 

ZUBEREITUNG

  1. Gemüse wie Karotten, Kartoffeln und Zucchini reiben. Die Schalotte klein hacken und in einer Pfanne glasig dünsten. Die frische Petersilie fein hacken.
  2. Das Gemüse mit Schalotten, Ei, Mehl, Petersilie, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Sauerrahm gut verrühren. Laibchen formen.
  3. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Gemüselaibchen bei schwacher Hitze und schön langsam, ausbraten (ca. 12-15 Min.)

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close