Kochrezepte

Gemüse-reispfanne

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

  • 1 Tasse Langkornreis
  • 2 Tasse Gemüsesuppe (klar, für den Reis)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Stk Zucchini, klein
  • 0.25 TL Oregano
  • 120 g Fetakäse (oder Naturtofu)
  • 2 Stk Paprika
  • 100 g Tomaten
  • 2 EL Öl
  • 1 Stk Knoblauchzehe
  • 1 Stk Zwiebel
  • 100 ml Gemüsesuppe (klar)
  • 0.5 Bund Petersilie (fein gehackt)
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Prise Salz

ZUBEREITUNG

  1. Die Suppe zusammen mit dem Tomatenmark und dem Paprikapulver zum Kochen bringen. Den Reis einstreuen, danach den Topf abdecken und bei kleinster Stufe 20 Minuten ausquellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel sowie Knoblauch schälen und klein hacken. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Zucchini waschen, putzen und klein schneiden. Die Tomaten waschen, Strunk entfernen und ebenfalls klein schneiden.
  3. Danach das Öl in einer Pfanne erhitzen und Paprika sowie Zucchini anbraten, anschließend Zwiebel und Knoblauch zugeben. Das Ganze bei mittlerer Hitze für 5 Minuten schmoren lassen, danach die Tomatenwürfel dazugeben und mit der Suppe aufgießen.
  4. Anschließend das Gemüse mit etwas Pfeffer sowie Oregano würzen und für 10 Minuten einkochen lassen, ab und zu umrühren nicht vergessen.
  5. Den fertigen Reis unter das Gemüse mischen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Den Feta grob zerbröseln, zusammen mit der Petersilie über die Gemüsepfanne streuen und noch heiß servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close