Kochrezepte

Gefüllte paprika mit tomatensauce

Zutaten für 2 Portionen : GEFÜLLTE PAPRIKA MIT TOMATENSAUCE

400 g Faschiertes

500 g passierte Tomten

1 Spr Essig

1 EL Zucker

1 EL Pflanzenöl

4 Stk Paprika (grün)

1 Stk Zwiebel (mittelgroß)

1 Prise Majoran

1 Prise Petersilie

1 TL Senf

1 Prise Pfeffer

1 Prise Salz

 

Zubereitung GEFÜLLTE PAPRIKA MIT TOMATENSAUCE

  1. Für die gefüllten Paprika den Strunk von den Paprika abschneiden (als “Deckel” aufheben), die Kerne entfernen und die Paprika in leicht kockendem Salzwasser blanchieren.
  2. In einer Pfanne Pflanzenöl erhitzen, feingehackte Zwiebel und das Faschierte darin gut durchrösten. Mit Salz, Pfeffer, Majoran, gehackter Petersilie und Senf würzen und in die Paprika einfüllen.
  3. Den “Deckel” aufsetzen und im Rohr bei ca. 180 Grad etwa 15-20 Min fertig garen. In der Zwischenzeit die Tomatensauce zubereiten. Dafür 1 grob würfelig geschnittene Zwiebel anschwitzen. 1 Esslöffel Zucker beigeben und karamellisieren lassen.
  4. Mit 1 Spritzer Essig ablöschen und mit den passierten Tomaten aufgießen. Kurz einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun die Paprika anrichten und mit der Sauce (die vorher abgeseiht wurde, um die Zwiebelstücke zu entfernen) nappieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close