Kochrezepte

Gebratene lachsfilets

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

  • 4 Stk Lachsfilet
  • 1 EL Fenchelkörner
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Koriander

 

ZUBEREITUNG

  1. Die Lachsfilets waschen, trocknen und auf der Hautseite einschneiden, damit während des Bratens das Fett austreten kann.
  2. Die Gewürze in einem Mörser fein zermahlen und die Hautseite der Filets damit einreiben. Die Filets danach ca. 30 Minuten lang ziehen lassen.
  3. Anschließend etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets auf der Hautseite anbraten. Ganz am Ende die Filets wenden und ebenfalls kurz (ca. 1-2 Minuten) anbraten. Anschließend auf Tellern anrichten und servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close