Dessert

Früchtesenf, original Cremoneser Rezept

Zutaten

 

  • 100 g Mandarinen
  • 100 Quitten
  • 100 g kleine Birnen
  • 100 g kleine Pfirsiche
  • 100 g Kirschen
  • 100 g Feigen
  • 100 g Aprikosen
  • 400 g Zucker
  • 10 Tropfen Senfessenz

Anweisungen

  1. Nehmen Sie kleine, unreife Früchte. Waschen Sie sie und schneiden Sie jede Frucht in zwei Hälften (wenn sie sehr klein ist, lassen Sie sie ganz), ohne die Schale zu entfernen. Geben Sie alle Früchte in eine große Schüssel und gießen Sie den Zucker hinein. Mit einem Tuch abdecken und 24 Stunden ziehen lassen.
  2. Nach 24 Stunden die Früchte mit dem Zucker und der gesüßten Flüssigkeit in einen Topf mit etwas Wasser geben, alles aufkochen und 5 Minuten ohne Deckel kochen lassen. Alles 24 Stunden ruhen lassen.
  3. Wiederholen Sie den vorherigen Vorgang noch zweimal, immer ohne Deckel.
  4. Sobald der letzte Garvorgang beendet ist, die Senftropfen zur Mischung hinzufügen, vermischen und in luftdichte Behälter füllen. Sterilisieren Sie die Gläser und bewahren Sie sie bis zum Verzehr an einem dunklen Ort auf.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close