Kochrezepte

Fischfilets in bierteig

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

  • 4 Stk Fischfilets
  • 100 g Mehl
  • 1 Stk Zitrone
  • 2 Stk Eier
  • 1 Prise Salz
  • 125 ml Bier
  • 5 EL Olivenöl

 

ZUBEREITUNG

  1. Zuerst müssen die Fischfilets gewaschen, trocken getupft und mit etwas Zitronensaft betropft werden. Anschließend etwa eine halbe Stunde ruhig stellen.
  2. Für den Teig wird in einer Schüssel das Mehl, die Eier, Salz, Pfeffer und das Bier verrührt. Solange rühren bis ein zähflüssiger Teig ensteht.
  3. Anschließend können die Fischfilets gesalzen werden und auf beiden Seiten im Bierteig gewendet werden. Danach die Filets in einer Pfanne mit heißem Öl herausbraten.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close