Kochrezepte

Fisch in folie gebacken mit rosmarinkartoffeln

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Bund Dill
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 kg Kartoffeln
  • 2 Stk Zwiebel
  • 4 Stg Rosmarin
  • 1 Schuss Olivenöl
  • 2 Stk Zitronenscheiben
  • 4 Stk Forelle

 

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und in Kartoffelecken teilen. Diese in Rosmarin und Olivenöl wenden und auf ein Blech für 45 Minuten im Ofen bei 180° Grad backen.
  2. Forelle waschen, mit Salz und Pfeffer einreiben und auf ein großes Stück Alufolie, das mit Butter eingerieben wurde, legen.
  3. Zwiebelringe, 2 Zitronenscheiben, etwas Petersilie und Dill darauf legen und alles in der Folie verpacken. Für 30 Minuten bei 180° Grad im Ofen backen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close