Kochrezepte

Fisch aus dem ofen

Zutaten für 4 Portionen : FISCH AUS DEM OFEN

1 Stk Ei

1 TL Senf

1 Prise Salz

2 TL Olivenöl

1 kg Kartoffel

800 g Seehecht ohne Graten, oder Filet

2 Bund Petersilie

1 Stk Zwiebel

1 Stk Knoblauch, zerdrückt

1 Prise Basilikum

1 Stk Zitrone, Saft

0.25 l Öl

 

Zubereitung FISCH AUS DEM OFEN

  1. Fisch würzen und in eine ofenfeste Form legen. Mit Zwiebel, Knoblauch, Basilikum und Petersilie mischen und auf den Fisch streuen. Mit 2 TL ÖL beträufeln. Im vorheheizten Ofen, Ober- und Unterhitze, bei 200° C 15 Min. garen.
  2. Für die Mayonnaise Eigelb mit Senf und Salz verrühren. Unter ständigem Rühren mit den Quirlen des Rührgerätes Öl (1/4l) langsam in feinem Strahl zugiessen. Eigelb und Öl sollten die gleiche Temperatur haben sonst gerinnt die Masse. Die Mayonnaise mit Salz, Senf und etwas Zitronensaft abschmecken.
  3. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und schälen. Dann in Würfel schneiden und in einer Pfanne mt etwas Öl goldgelb anbraten, salzen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close