Kochrezepte

Fiakergulasch

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 kg Rindfleisch (Wadschenkel)
  • 500 g Zwiebel
  • 3 EL Butter
  • 100 g Paprikapulver (edelsüß)
  • 4 Stk Eier
  • 100 g Tomatenmark
  • 1 Prise Kümmel
  • 1 Prise Majoran
  • 1 Prise Salz
  • 2 Pa Frankfurter (Würstel)
  • 3 Stk Essiggurkerl
  • 0.25 l Wasser

 

Zubereitung

  1. Für das Fiakergulasch die in feine Streifen geschnittenen Zweibeln in einem Topf goldgelb rösten. Papriakpulver und Tomatenmark zufügen und mit Wasser ablöschen.
  2. Das in Würfel geschnittene Fleisch salzen, pfeffern und in den Topf geben. Die Gewürze zufügen und Wasser zufügen, damit das Fleisch bedeckt ist. 2-3 Std. bei mittlerer Hitze dünsten. Gelegentlich umrühren. Eventuell Wasser zufügen. Die Würstel in Wasser kochen, anchließend in 1 cm dicke Scheiben schneiden und zum fertigen Gulasch geben. In einer Pfanne die Spiegeleier braten. Die Gurkerln fächerartig vorbereiten. Gulasch nochmals erhitzen und abschmecken. Das Gulasch in Teller füllen, mit Spiegelei und Gurkerl garnieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close