Kochrezepte

Festliches Pilzcremesüppchen mit Steinpilzen

Zutaten Festliches Pilzcremesüppchen

1 Zwiebel(n), grob gewürfelt

4 Kartoffel(n), geschält, grob gewürfelt

250 g Champignons, geputzt, halbiert

1 Handvoll Steinpilze, getrocknete, große Handvoll

1 Liter Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe

200 ml Sahne oder Sahneersatz

1 Bund Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten

etwas Pfeffer aus der Mühle

Muskat, frisch gerieben

1 TL, gestr. Salz

125 ml Weißwein, fruchtiger

etwas Butter

Zubereitung : Festliches Pilzcremesüppchen

Die Zwiebel in etwas Butter in einem mittelgroßen Topf anschwitzen, Kartoffeln und Champignons dazugeben. Alles ca. 5 min. anbraten. Mit Wein und Brühe ablöschen und dann die getrockneten Steinpilze hinzugeben. Alles zusammen ca. 20 – 30 min. köcheln lassen (abhängig von der Größe der Kartoffelstücke).

Nun die Sahne bzw. den Sahneersatz zugeben und alles fein pürieren. Ich lasse gerne noch ein paar Pilzstückchen übrig und püriere nicht ganz fein.

Nun mit den Gewürzen abschmecken und die Schnittlauchringe zugeben. Abschmecken, je nach Vorliebe der Konsistenz noch etwas mit Wasser, Wein oder Brühe verlängern. Dazu eine Scheibe frisch gebackenes oder frisch aufgebackenes Brot reichen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close