Kuchen

Erdbeer Vanille Kuchen

Zutaten

6 Ei(er)
240 g Zucker
6 EL Öl
250 g Mehl
2 TL Backpulver
½ Pck. Puddingpulver (Sahnegeschmack)
250 ml Milch
2 Vanilleschote(n)
125 g Magerquark
500 g Erdbeeren
400 ml Sahne
50 g Schokoladenraspel
1 EL Puderzucker

Zubereitung

Den Backofen auf 175°C (Umluft 155°C) vorheizen. Die Eier mit 200 g Zucker schaumig schlagen, anschließend das Öl unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, auf den Eierschaum sieben und zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen, etwa 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Den Sahnepudding mit den restlichen 40 g Zucker und der Milch zubereiten, ggf. Packungsanweisung beachten. Dabei das Mark der Vanilleschoten unterrühren. Den Pudding etwas abkühlen lassen und dann den Quark unterrühren.

Die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und halbieren. Die Sahne steif schlagen.

Den Boden mit dem Pudding bestreichen, die Erdbeeren drauf verteilen und die Sahne zwischen die Erdbeeren spritzen. Mit Schokoraspeln und Puderzucker garnieren.

Guten Appetit

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close