Kuchen

ERDBEER-MUFFINS | weich und sehr schnell | ohne Butter

Zutaten

  • 250 g 00-Mehl
  • 300 g Erdbeeren
  • Eier
  • 1 Päckchen Instanthefe für Desserts
  • 200 Kristallzucker
  • Puderzucker zum Garnieren
  • 250 ml Schlagsahne ( oder leichter griechischer Joghurt für Diäten)
  • 20 g Reisstärke

Anweisungen

  1. Zucker und Eier mit dem Schneebesen schlagen, bis eine lockere, lockere Masse entsteht.
  2. Sahne einfüllen und verrühren. Nach und nach das gesiebte Mehl, die Reisstärke und die Instanthefe hinzufügen.
  3. Fügen Sie die in Stücke geschnittenen und leicht bemehlten Erdbeeren hinzu (damit sie beim Backen nicht auf den Boden des Kuchens gelangen). Mit einem Löffel vermischen.
  4. Gießen Sie die Masse in die Muffinform in den Ofenpapierförmchen und füllen Sie sie zu 3/4. Im vorgeheizten Backofen bei 180° 35 Minuten backen (durch Zahnstocherprobe anpassen). Aus dem Ofen nehmen, auf der Gratella abkühlen lassen und auf dem Tisch servieren. Mit dieser Dosis kamen etwa 15 heraus. Sie können luftdicht verschlossen in einer Plastiktüte zwei Wochen lang weich und duftend aufbewahrt werden.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close