Dessert

Erdbeer-Minz-Marmelade

Zutaten

 

  • 3 kg Bio- Erdbeeren
  • Saft von 2 unbehandelten Zitronen
  • 900 Puderzucker
  • 30 frische Minzblätter
  • Gläser mit Deckel für Konserven

Anweisungen

  1. Die Erdbeeren waschen, putzen und in sehr kleine Stücke schneiden.
  2. Zusammen mit Zucker und Zitronensaft in eine beschichtete Pfanne geben. Mischen und 3 Stunden lang mazerieren lassen.
  3. Nach der Ruhezeit mit frischer, mit einem Messer gehackter Minze bestreuen, bei mäßiger Hitze 1–2 Stunden garen, bis der Saft eingedickt ist.
  4. In der Zwischenzeit sterilisieren Sie die Gläser, indem Sie sie 15 Minuten lang in einem Topf mit Wasser kochen, zusammen mit einem Tuch, das verhindert, dass das Glas an die Wände des Topfes stößt. Nehmen Sie die Gläser mit einer Zange und lassen Sie sie kopfüber auf einem trockenen Tuch abkühlen, bis sie vollständig getrocknet sind.
  5. Wenn die Marmelade fertig ist, gießen Sie sie mit dem entsprechenden Einmachtrichter in die Gläser und füllen Sie diese fast bis zum Rand. Den Boden leicht schlagen, um Luftblasen zu vermeiden, mit dem Deckel verschließen und auf den Kopf stellen. So abkühlen lassen und in die Speisekammer stellen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close