Kochrezepte

Einfache kartoffeltaler

Zutaten für 4 Portionen

  • 600 g Kartoffeln, mehlige
  • 1 Stk Ei
  • 140 g Mehl, griffig
  • 0.5 TL Salz
  • 1 EL Crème Fraiche
  • 1 Prise Muskat
  • 8 EL Öl oder Butter zum Braten

 

Zubereitung

  1. Das Salzwasser zum Kochen bringen. Kartoffeln vierteln und im Salzwasser weich kochen, danach abgießen und abtropfen lassen. Mehl mit Salz und Muskat mischen.
  2. Die noch heißen Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken. Sobald die Kartoffelmasse etwas abgekühlt ist, Creme friache und das Mehlgemisch zusammen mit dem Ei unterkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Je nach Kartoffelsorte kann es sein das etwas mehr Mehl benötigt wird. Danach den Teig zu einer Rolle formen ca. 5cm Durchmesser und gleich große Taler abschneiden.
  3. Butter oder Öl in einer Pfanne erhitzen und die Taler bei mäßiger Hitze beidseitig knusprig braun braten.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close