Kuchen

EIERLIKÖR – PRALINEN

Zutaten

200 g Schokolade, weiße
25 g Butter
125 g Mandel(n), gemahlene
75 ml Eierlikör

Zubereitung

Die Schokolade mit der Butter langsam schmelzen. Einen Teil der Mandeln mit unterheben, dann den Eierlikör unterrühren. Am besten über Nacht erkalten lassen.

Mit Hilfe von einem Teelöffel kleine Mengen abstechen und zu Kugeln formen. Die Kugeln anschließend in den restlichen gemahlenen Mandeln wälzen und in Papierförmchen setzen. Kühl aufbewahren!

Das Rezept ergibt ca. 24 Pralinen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close