Kuchen

Die besten weichen Honiglebkuchen für Weihnachten

Zutaten

600 g Mehl
250 g Puderzucker
200 g Butter
6 EL Honig
2 EL Kakaopulver
3 Eier
1 Pck. Backpulver
1 TL Lebkuchengewürz

Zubereitung

Alles zu einem glatten Teig verkneten und über Nacht kalt stellen.
Den Teig ca. 3-5 mm dick ausrollen und beliebige Figuren ausstechen.
Bei 150-175 °C ca. 5-7 Minuten backen.
Die noch warmen Lebkuchen mit verquirltem Eiweiß bestreichen.
Die Lebkuchen sind sofort weich. In einer Plastikdose aufbewahren. Guten Appetit wünsche ich!

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button
Close
Close