Kochrezepte

Das wahre TAJEDDA aus REISKARTOFFELN UND MUSCHELN

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln
  • 300 g Rom- Reis
  • 1,5 kg Muscheln in der Schale und viel Wasser
  • mittelgroße Zwiebel
  • reife San Marzano- Tomaten (oder Pachino)
  • 50 g geriebener Pecorino Romano
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Semmelbrösel
  • Knoblauchzehe
  • gehackte Petersilie
  • Zucchini (optional)

 

 

Anweisungen

  1. Reinigen Sie die Muscheln einzeln, entfernen Sie die an den Muscheln haftenden Algen und Verkrustungen, ziehen Sie den Byssus zur Spitze und spülen Sie sie gut ab. Öffnen Sie sie, indem Sie die Messerklinge in den runden Teil der Muschel (zwischen den beiden Muscheln) einführen, die Hälfte mit der Muschel zusammen mit dem austretenden Wasser in einer Schüssel auffangen und in den Kühlschrank stellen.
  2. Kartoffeln, Zwiebeln, Zucchini und Kirschtomaten waschen, schälen und alles in dünne Scheiben schneiden. Den Reis kalt abspülen und abtropfen lassen.
  3. Fetten Sie den Boden einer Pfanne (30 cm Durchmesser) ein und geben Sie die Hälfte des zuvor geschnittenen Gemüses (außer den Kirschtomaten) und den in zwei Hälften geteilten Knoblauch hinein. Gießen Sie den Reis mit Hilfe Ihrer Hände gleichmäßig ein und geben Sie darauf die in Scheiben geschnittenen Kirschtomaten (ich verwende lokale Kirschtomaten, die es allerdings nicht in ganz Italien gibt), die Petersilie und die Muscheln mit der Hälfte ihres Wassers. Mit der Hälfte des geriebenen Käses bestreuen und mit der zweiten Gemüseschicht abschließen. Die zweite Hälfte mit geriebenem Käse und etwas Semmelbröseln bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Geben Sie die andere Hälfte des Muschelwassers hinzu, bis alle Zutaten bedeckt sind (nicht mehr).
  4. Im vorgeheizten Backofen 90 Minuten backen, dabei die ersten 50-55 Minuten auf 180° stellen und weitere 10 Minuten auf 200° erhöhen. (kochen, bis die Oberfläche eine goldene Kruste aufweist). Aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten ruhen lassen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close