Kochrezepte

Chinesische Reisknödel

Zutaten

 

 

  • 250 g Reismehl
  • 140 g 0 Mehl
  • 150 g lauwarmes Wasser
  • Kirschtomaten- und Sardellensauce

Anweisungen

 

  1. Das Mehl sieben und nach und nach zusammen mit dem Wasser in eine Schüssel geben. So lange kneten, bis eine kompakte und homogene Konsistenz entsteht, die nicht an den Händen klebt.
  2. Decken Sie den Teig mit Frischhaltefolie ab und legen Sie ihn für 30 Minuten in den Kühlschrank.
  3. Aus dem Teig eine 4-5 cm große Wurst formen. An der Oberfläche leicht flach drücken und in ovale Gnocchi-Scheiben mit einer Dicke von maximal 2 mm schneiden. Drücken Sie jede Scheibe, indem Sie Ihren Zeigefinger darauf legen, und legen Sie sie auf ein mit Mehl bestäubtes Tablett.
  4. Bereiten Sie in der Zwischenzeit die TOMATEN-SARDELLEN-SAUCE. Ich habe Cirio-Kirschtomaten verwendet.
  5. Die Gnocchi in reichlich Salzwasser 15 Minuten kochen. Abgießen und mit der Soße verrühren. Auf dem Tisch servieren. Wenn Sie sie mit sautiertem Gemüse, Schweinefleisch und Sojasauce probieren möchten .

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close