Dessert

Charlotte mit Himbeermousse

Sofort auf den Tisch gelegt, sofort verschwunden. Ein wahrer Genuss!

Zutaten :

Für das Himbeermousse:

10 Unzen (2 Tassen) gefrorene Himbeeren
½ Tasse) Zucker
2 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Esslöffel Gelatine
3 Tassen Schlagsahne
6 Esslöffel Puderzucker

Füllung und Topping:

½ Päckchen Löffelbiskuits
12 Unzen frische Himbeeren
6 bis 12 kleine Minzblätter

Für den einfachen Sirup:

1 Tasse lauwarmes Wasser
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Esslöffel Zucker

Vorbereitung:

Kombinieren Sie in einem Topf 10 Unzen gefrorene Himbeeren und ½ Tasse Zucker.

Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis eine Konsistenz entsteht.

Vom Herd nehmen und durch ein Sieb passieren und mit der Rückseite eines Löffels andrücken, um den größtmöglichen Saft zu extrahieren
möglich in einer großen Schüssel.

2 Esslöffel Zitronensaft und 1 Esslöffel Gelatine hinzufügen.

Zurück in den Topf geben und erhitzen, ohne zu kochen.

Sobald sich die Gelatine aufgelöst hat, vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen (umfüllen).

in eine andere Schüssel geben, damit es schneller abkühlt) und nicht zu lange ruhen lassen, denn einmal
Bei Raumtemperatur verdickt es sich schnell.

Die Löffelbiskuits in 3 Stücke schneiden.

Bereiten Sie den einfachen Sirup in einer kleinen Schüssel zu und tauchen Sie jedes Keksstück in den Sirup
für 2 Sekunden.

Auf den Boden von 6 Präsentationsgläsern verteilen.

In einer großen Schüssel 3 Tassen Sahne und 6 EL verquirlen. Puderzucker für 2 Minuten.

Reservieren Sie 1 ½ Tassen Schlagsahne für die letzte Garnitur. Kalt stellen.

In die Schüssel mit der Schlagsahne den abgekühlten Himbeersirup in 4 Schritten geben.

1/2 Zoll Himbeercreme in Serviergläser füllen und mit Himbeeren garnieren
Dann eine zweite Schicht Himbeercreme hinzufügen.

Mit der weißen Schlagsahne abschließen.

Mit Minze und Himbeeren garnieren und anschließend mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close