Kuchen

Brotlaibchen

Zutaten für 70 Portionen : BROTLAIBCHEN

3 Stk Eiklar

200 g Staubzucker

1 Pk Vanillezucker

200 g geriebene Nüsse

150 g geriebene Schokolade

100 g Kokosflocken

50 g glattes Mehl

1 Schuss Rum

2 EL Staubzucker zum Wälzen

1 TL Zimt

3 EL Mehl

3 Stk Eidotter

 

Zubereitung BROTLAIBCHEN

  1. Für die Brotlaibchen zuerst das Eiklar in einer Schüssel zu steifem Schnee schlagen. Staubzucker, Vanillezucker, Zimt und das Mehl langsam dazu rieseln lassen sowie die zuvor schaumig gerührten Eidotter hinzufügen.
  2. Danach die geriebenen Nüsse, die geriebene Schokolade, die Kokosflocken und einen Schuss Rum unter die Schnee-Masse heben und solange rühren bis eine gleichmäßige Teigmasse entstanden ist.
  3. Mit feuchten Händen daraus kleine Kugeln (ca. 2-3 cm Durchmesser) formen und diese dann gut in Staubzucker wälzen, bis sie rundherum weiß sind.
  4. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 160 °C im vorgeheizten Backofen für ca. 15-20 Minuten backen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close