Kochrezepte

Brotersatz in wenigen Minuten zubereitet

Zutaten

420 g Mehl
2 EL pflanzliches Öl
220 ml heißes Wasser

Zubereitung

1. Zuerst das Mehl in eine Schüssel sieben, Öl und heißes Wasser hinzufügen und vermengen.

2.Danach den Teig kneten, zu einer Kugel formen und diese in einen Frühstücksbeutel geben. Die Teigkugel 20 Minuten ruhen lassen. Jetzt den Teig in acht gleichgroße Teile teilen und diese zu Kugeln formen. Mit einem Frühstücksbeutel zudecken. 10 Minuten ruhen lassen.

 

3. Anschließend jede Teigkugel dünn ausrollen und in einer trockenen Pfanne von beiden Seiten rösten. Die Teigplatten blähen sich beim Rösten wunderbar auf und ihr könnt sie im Nachhinein vorsichtig quer halbieren und füllen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close