Kuchen

BOCCONOTTI PUGLIESI mit Kirschmarmelade

Zutaten:

 

 

  • 500 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 150 g Schmalz
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Instanthefe
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz
  • Kirschmarmelade

Vorbereitung:

Das gesiebte Mehl und die Hefe in eine Schüssel geben und mit den Eiern und der Vanilleessenz fortfahren.
Alles mit einer Gabel vermischen.
Dann den Zucker und das Schmalz dazugeben und alles verrühren, bis ein homogener Teig entsteht.
Den Teig mit einem Nudelholz zu einer 5 mm dicken Platte ausrollen.
Aus dem Teig Kreise ausstechen und diese in die Förmchen der Muffinform einsetzen.
Füllen Sie den Teig mit der Marmelade und schließen Sie ihn, indem Sie einen kleineren Teigkreis überlappen, so dass er haften bleibt, und ggf. den Überschuss abschneiden.
Die Bocconotti im vorgeheizten Backofen bei 180° etwa 20 Minuten garen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close