Kuchen

Blechkuchen mit apfelcreme

Zutaten für 1 Portionen

  • 5 Stk Eier
  • 0.125 l Wasser
  • 0.125 l Öl
  • 300 g Staubzucker
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Pk Backpulver
  • 4 Stk Äpfel
  • 2 Pk Vanillepuddingpulver
  • 80 g Zucker
  • 500 ml Apfelsaft
  • 500 ml Schlagobers

 

Zubereitung

  1. Eier, Wasser, Öl, Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver vermischen und Eier-Masse unterheben. Den Teig auf einem Backblech bei 180° Heißluft ca. 15 min. backen.
  2. Etwas abkühlen lassen. Währenddessen die Äpfel schälen und fein raspeln. Den Apfelsaft in einen Topf geben und das Puddingpulver und den Zucker einrühren. Erhitzen und ständig rühren.
  3. Wenn der Pudding fest wird die Äpfel dazugeben. Nun den Pudding auf dem Blechkuchen verteilen und abkühlen lassen. Wenn alles fest und kalt ist, kann man den Schlagobers steif schlagen und noch darauf verteilen. Mit Zimt und Kakao bestreuen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close