Kuchen

Blätterteig-Fans

Zutaten für ca. 30 kleine Fächer:

400 g Blätterteig
230 g Kristallzucker
100 g Aprikosengelee
Blätterteig-Fans

Vorbereitung:

Den Blätterteig zu einer 3 mm dicken rechteckigen Platte ausrollen.
Nehmen Sie die Hälfte des Zuckers und streuen Sie ihn über die gesamte Oberfläche. Mit einem Nudelholz andrücken, damit der Zucker am Teig haftet. Drehen Sie das Blatt um und wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite. Eine dünne Schicht Aprikosengelee aufstreichen und den Teig so positionieren, dass die kurzen Seiten rechts und links liegen.
Markieren Sie die Mitte mit einem kleinen Ausstecher an der Seite und beginnen Sie, die beiden Seiten (oben und unten) zur Mitte hin zu rollen, zuerst eine Seite und dann die andere.
Sie erhalten zwei aneinander befestigte Rollen: Schneiden Sie diese 1 cm dick ab. Verteilen Sie die Fächer auf einem mit Backpapier belegten Backblech und verteilen Sie reichlich Kristallzucker darauf.
Im vorgeheizten Ofen bei 200° 10-15 Minuten backen (oder bis sie goldbraun sind).

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close