Kochrezepte

Bayern-Burger als Fingerfood

sieht toll aus und schmeckt auch kalt, ca. 48 Burger

Zutaten für 2 Portionen Bayern-Burger als Fingerfood

8 Scheibe/n Leberkäse
2 Pck. Laugenstange(n), TK, angetaut
2 Handvoll Kürbiskerne, Käse oder Salz
etwas Öl zum Braten
etwas Senf, mittelscharf

Zubereitung Bayern-Burger als Fingerfood

  • Arbeitszeit ca. 1 Stunde
  • Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten
  • Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
  • Es werden 48 Holzspießchen benötigt.

Den Leberkäse in ca. 12 kleine Quadrate pro Scheibe schneiden. Sie Stücke in etwas heißem Öl braten und zur Seite stellen.

Die angetauten TK-Laugenstangen in kleine Stückchen schneiden. Die Stücke nach Belieben mit Kernen, Käse oder Salz bestreuen. Anschließend die Stücke nach Packungsanweisung backen und abkühlen lassen.

Laugenkonfekt halbieren und mit Senf bestreichen. Jeweils ein Stück Leberkäse drauflegen und den Bayern Burger mit einem Holzspießchen aufspießen.

Die Burger sind super für Empfänge und Partys. Schmeckt auch als Variante “Weißwurst und süßer Senf” und “Nürnberger Rostbratwürstchen mit Senf”. Die übrigen Laugenstücke kann man als Laugenkonfekt anbieten.

Bayern-Burger als Fingerfood

sieht toll aus und schmeckt auch kalt, ca. 48 Burger
Prep Time20 mins
Cook Time1 hr
Total Time1 hr 20 mins
Course: Fingerfood
Cuisine: Deutsch
Keyword: Bayern-Burger als Fingerfood
Portionen: 2

Zutaten

  • 8 Scheibe/n Leberkäse
  • 2 Pck. Laugenstange , n, TK, angetaut
  • 2 Handvoll Kürbiskerne , Käse oder Salz
  • etwas Öl zum Braten
  • etwas Senf , mittelscharf

Anleitungen

  • Den Leberkäse in ca. 12 kleine Quadrate pro Scheibe schneiden. Sie Stücke in etwas heißem Öl braten und zur Seite stellen.
  • Die angetauten TK-Laugenstangen in kleine Stückchen schneiden. Die Stücke nach Belieben mit Kernen, Käse oder Salz bestreuen. Anschließend die Stücke nach Packungsanweisung backen und abkühlen lassen.
  • Laugenkonfekt halbieren und mit Senf bestreichen. Jeweils ein Stück Leberkäse drauflegen und den Bayern Burger mit einem Holzspießchen aufspießen.
  • Die Burger sind super für Empfänge und Partys. Schmeckt auch als Variante “Weißwurst und süßer Senf” und “Nürnberger Rostbratwürstchen mit Senf”. Die übrigen Laugenstücke kann man als Laugenkonfekt anbieten.

Notes

Arbeitszeit ca. 1 Stunde

Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten

Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten Es werden 48 Holzspießchen benötigt.

 

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close