Dessert

Bananenpfannkuchen: Ein allseits beliebtes Frühstücksgericht.

Bananenpfannkuchen: Ein allseits beliebtes Frühstücksgericht.

Wenn Sie auf der Suche nach einem süßen und köstlichen Frühstück sind, das einfach zuzubereiten ist, sind Sie beim Bananenpfannkuchen genau richtig. Dieses köstliche Gericht kombiniert die Zartheit von Pfannkuchen mit dem süßen und tropischen Geschmack von Bananen. Der Bananenpfannkuchen ist ein perfekter Start in den Tag und befriedigt mit Sicherheit die anspruchsvollsten Geschmacksnerven.

 

 

Zutaten :

150 g Mehl
1 Banane
16cl Milch
2 Eier
3 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL Backpulver

 

 

Zubereitung:

Zuerst die Banane schälen, in Scheiben schneiden und mit der Milch, dem Zucker und dem Vanillezucker in der Schüssel Ihres Mixers zu einem Saft verrühren.
Gießen Sie den Saft in eine Schüssel, fügen Sie die Eier hinzu und verquirlen Sie sie mit dem Schneebesen, um sie gut einzuarbeiten.
Die Hälfte des Mehls mit dem Backpulver darübersieben, mit dem Schneebesen mischen, dann den Rest sieben und erneut zu einem Teig verquirlen.
Erhitzen Sie eine Bratpfanne bei starker Hitze ohne Fett, stellen Sie Ihre Pfannkuchenform darauf und füllen Sie sie mit Ihrem Teig.
2 bis 3 Minuten bei mittlerer Hitze garen, dann mit dem Pfannenwender wenden – die Form entfernen – und etwa 1 bis 2 Minuten garen.
Hier sind endlich eure Pfannkuchen, Aufschlag und allen einen guten Appetit.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close