Kochrezepte

BABAGANOUSH in 15 Minuten | Vegane Soße aus dem Nahen Osten

ZUTATEN

  • 2 mittelgroße Auberginen (ca. 600 g)
  • 1 Knoblauchzehe (oder 1 Teelöffel Knoblauchpulver)
  • 4 Minzblätter
  • 1 Teelöffel gehackte Petersilie
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 50 g Tahinisauce
  • Saft von 1 Zitrone
  • eine Prise scharfes Paprikapulver
  • eine Prise Salz

VORBEREITUNG

Die Auberginen waschen, der Länge nach halbieren und den Strunk entfernen.
Garen Sie sie 10 Minuten lang in der Mikrowelle bei 800 W mit einem Deckel zum Dampfgaren (alternativ 1 Stunde lang im vorgeheizten Backofen bei 200 °C garen).
Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen, das Fruchtfleisch herauslöffeln, in einer Schüssel auffangen und mit den Zinken einer Gabel zerdrücken.
Zum Fruchtfleisch Tahinisauce, Knoblauch, Zitronensaft, gehackte Petersilie, Öl, eine Prise Salz, scharfes Paprikapulver und mit den Händen dünn gehackte Minze hinzufügen. Mischen und mit Pita-Brot servieren und mit Minzblättern garniert servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button
Close
Close